Verkehrsrecht

Sie werden umfassend und kompetent auf sämtlichen Gebieten des Verkehrsrechts beraten und vertreten. Hierzu zählen:

Nach einem Unfall sollten Sie als erstes Ihren Anwalt kontaktierten. Nur so ist Ihre nachhaltige Interessenvertretung gewährleistet. Oftmals ist die Haftungsfrage nicht eindeutig bzw. die Versicherung stellt sich auf einen anderen Standpunkt. In der Regel versuchen die beteiligten Versicherungen den zu ersetzenden Schaden so gering wie möglich zu halten. Der Unfallteilnehmer ist allein kaum in der Lage, seine Chancen richtig einzuschätzen.

Als schuldlos Geschädigter eines Verkehrsunfalls haben Sie einen Anspruch darauf, einen Rechtsanwalt mit der Geltendmachung der Ansprüche aus dem Unfallereignis zu beauftragen, und zwar auf Kosten der Haftpflichtversicherung des Schädigers. Der Rechtsanwalt kann dann folgende Fragen klären:

  • Wie sieht die Verschuldens- und Haftungsfrage aus?
  • Welche Versicherung ist für das Fahrzeug des Schädigers zuständig?
  • Gegenüber welcher Schadenaußenstelle sind die Ansprüche geltend zu machen?
  • Welche Schadenspositionen werden erstattet?

Im Rahmen meiner Tätigkeit übernehme ich gerne für Sie:

  • Vollständige Abwicklung der Schadensregulierung nach einem Verkehrsunfall mit dem Unfallgegner bzw. dessen Haftpflichtversicherer
  • Vermittlung von Sachverständigen

Ich biete schnelle und kompetente Hilfe bei Ordnungswidrigkeiten und in Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsstraftaten an. Ich verteidige Sie gegen folgende Vorwürfe:

  • Rotlichtverstoß
  • Geschwindigkeitsverletzung
  • Alkohol am Steuer
  • Unfallflucht
  • Nötigung
  • Beleidigung
  • Gefährdung des Straßenverkehrs
  • Körperverletzung
  • fahrlässige Tötung
  • und allen anderen Vorwürfen
  • KfZ-Kaufrecht
  • KfZ-Leasingrecht
  • Durchsetzung von Garantie- und Gewährleistungsansprüchen

Vertretung in Fragen des KfZ-Haftpflichtrechts

Vertretung in Angelegenheiten des  KfZ-Kaskoversicherungsrechts

  • Fahrerlaubnisrecht mit Führerscheinentzug und MPU
  • Fahrtenbuchauflage

Im Bereich der Fahrerlaubnis berate und vertrete ich Sie gegenüber den Führerscheinstellen. Mein Ziel ist es, Fahrverbote oder das Führen eines Fahrtenbuches zu vermeiden. Darüber hinaus erteile ich Ratschläge, wie Punkte im Zentralregister abgebaut werden können.